Class-900-Service für Drücke bis 86 bar

Der Universal-Edelstahlanschluss IS-4 ist für den Einsatz in Hochdruck- und Heißdampfleitungen ausgelegt. Das Design ermöglicht bei kritischen Prozessanwendungen einen einfachen und schnellen Austausch von Kondensatableitern, ohne die Verrohrung zu verändern.

Alle Edelstahl-In-Line-Universal-Anschlussstücke mit integriertem Schmutzfänger können mit 4-Loch-Technologie kompatible Kondensatableiter aufnehmen. Bis zu Class-900-Service.

Das IS-4-Universal-Anschlussstück ist für die Montage von mit 4-Loch-Flansch kompatiblen Kondensatableitern in den meisten Anschlusskonfigurationen und Anwendungen geeignet. Das IS-4 kombiniert die Integrität einer voll geschweißten Installation mit der Vielseitigkeit eines schnell auswechselbaren Kondensatableiters.

Das IS-4 ist mit der Armstrong-Intelligent-Monitoring-Technologie (AIM™) kompatibel. Diese Technologie ermöglicht die Überwachung sensibler Anlagenanwendungen mit intelligenten Wireless-Geräten.

  • Class-900-Design
  • Volledelstahlkonstruktion
  • Integrierter Schmutzfänger
  • Außerordentliche Korrosionsfestigkeit
  • Eingesenkte Dichtfläche
  • Drei Jahre Garantie auf Material- und Herstellungsfehler (nur Anschlussstück)

Maximal Betriebsbedingungen
Maximal zulässiger Druck (Ausführung):

IS-4:       85,8 bar bei 482 °C
IS-4BD: 75,8 bar bei 426 ℃

Kondensatableiter mit 4-Loch-Anschlussstück verfügbar

  • SH4000
  • IB4022
  • IB4011