Membrankondensatableiter Serie CD-72SR

Für den Betrieb mit Dampf bei einem Druck von bis 1.010 psig (69.6 bar). . .
Kapazität bis 816 kg/h

Der Armstrong CD-72SR ist ein Ableiter mit Regelmembran, der für die Regelung des Arbeitszyklus des Ableiters ausgelegt ist. Durch Verkürzung des Arbeitszyklus hat der Armstrong CD-72SR eine längere Standzeit als herkömmliche Membranableiter. Diese verbesserte Leistung stellt sicher, dass die Wartungszeit auf ein Mindestmaß beschränkt und Dampfkosten stark gesenkt werden.

Der CD-72SR ist mit drei Auslassöffnungen konstruiert, wodurch eine zuverlässige Membranfunktion gewährleistet und die Betriebslebensdauer des Ableiters verlängert wird. Die Ableitleistung des Armstrong CD-72SR wurde speziell für folgende Anwendungen optimiert: große Kondensatsammler in Dampfhauptleitungen, Prozessarmaturen und HLK-Heizarmaturen mit konstantem Druck.

Vorteile

  • Auslegung mit drei Auslassöffnungen
  • Geringster Verschleiß mit geregeltem Öffnen und Schließen
  • Frostsicher
  • Gehärteter Sitz und Membrane
  • Schweißbar